Individuelles Systemisches Business­coaching

Systemisches Businesscoaching

Leistungsbeschreibung

Individuelles Systemisches Businesscoaching: Inhalt und Dauer der Coachings richten sich an Ihren Themen und Fragestellungen aus. Der Zeitbedarf und die Vorgehensweise wird individuell besprochen, d.h. Tempo und Fahrplan bestimmen Sie!

Im Businesscoaching unterstütze ich Sie, Ihre berufliche Rolle optimal zu erfüllen und Ihre Ziele zu erreichen. Sie schildern mir die Herausforderungen, vor denen Sie aktuell stehen und wir erarbeiten gemeinsam, wie Sie diese Herausforderungen erfolgreich meistern. Je nachdem, ob Sie Fach- oder Führungskraft sind, werden Sie unterschiedliche Themen ins Coaching mitbringen.

Individuelles Systemisches Businesscoaching kann folgende Themen beihalten:

  • Führungskräfte-Coaching
  • Neu in der Führungsrolle
  • Vorbereitung auf schwierige oder sensible berufliche Situationen (z.B. Mitarbeitergespräche, Konfliktgespräche, komplexe Entscheidungssituationen)
  • Optimierung von Kommunikationsprozessen mit Einzelnen oder im Team
  • Weiterentwicklung Ihrer Konfliktkompetenz
  • Gestaltung Ihrer persönlichen Work-Life-Balance und Stärkung Ihrer Stresskompetenz / Burnout-Prophylaxe
  • Orientierung in beruflichen Veränderungsprozessen / Changemanagement
  • Weitere individuelle Fragestellungen

Organisation und Ablauf

Vor unserem ersten Gesprächstermin vereinbaren wir ein kurzes, kostenfreies Telefongespräch, um uns kennenzulernen und Ihre konkreten Fragestellungen zu besprechen. Hier erörtern wir auch die für Sie passenden Kommunikationswege (Telefon, Videoanruf, E-Mail, persönliches Gespräch im Coachingbüro).

Honorar und Fördermöglichkeiten

Da wir das Coaching an Ihrem persönlichen Bedarf ausrichten, wird das Honorar nach einem individuell auf Sie zugeschnittenen Maßnahmenplan auf Stundenbasis berechnet und ist abhängig vom zeitlichen Aufwand. Gerne gebe ich Ihnen nach unserem ersten Gespräch eine Einschätzung über die weitere Vorgehensweise und Dauer des Coachingprozesses, damit Sie kalkulieren können.

Honorar pro Zeitstunde: € 139,00

Privatpersonen können Aufwendungen für Karriere-/ Bewerbungsberatung sowie berufsbezogenes Coaching i.d.R. als Werbungskosten beim Finanzamt steuerlich geltend machen (§§ 9 und 19 EStG).

AVGS-Coachings für Führungskräfte und Akademikerinnen/ Akademiker:
Durch die Kooperation mit dem Bildungsträger ADIMA-Bildung GmbH können Karriere­coachings mit einem Aktivierungs- und Vermittlungs­gutschein (AVGS) zu 100 % gefördert werden. Rufen Sie an, um mehr zu erfahren +49 7044 9581710.



Anfrage




    Nach oben